Sitemap |  Kontakt |  Impressum 

Start > Landessportverband > EU-Datenschutzgrundverordnung: Hilfestellungen für Vereine und Verbände
07.03.18 14:37 Alter: 75 days

EU-Datenschutzgrundverordnung: Hilfestellungen für Vereine und Verbände

Rubrik: Landessportverband Startseite

 

Zum Mai 2018 hat der europäische Gesetzgeber neue Regeln zum Datenschutz beschlossen, die auch direkt für Deutschland Anwendung finden (EU-Datenschutzgrundverordnung, DSGVO). Diese Regelungen und auch die ergänzenden Gesetze in Deutschland sind auch durch alle Vereine und Verbände vollumfänglich zu berücksichtigen.

Folgende Unterlagen sind ab sofort im LSV-Intranet unter dem Button „Datenschutz“ zu finden:

- Checkliste zur Ermittlung der Notwendigkeit eines Datenschutzbeauftragten

- Rahmenvertrag zu Beratungsleistungen zum Datenschutz

- Einzelvertrag zum Rahmenvertrag mit Vereinen und Verbänden

- Check- und Prüfliste Anforderungen zur EU-DSGVO

- Hinweise zu den Anforderungen der EU-DSGVO

Anhand dieser Unterlagen können Sie strukturiert Anforderungen der EU-DSGVO prüfen und Ihre Handlungen dokumentieren.

Der LSV-Datenschutzbeauftragte Dr. Foth steht interessierten Vereinen und Verbänden für Rückfragen gern zur Verfügung. Diese sollten aber ausschließlich per Mail an datenschutz(at)lsv-sh.de gerichtet werden.


Seite drucken         
» Suche
  
» Veranstaltungen
Mai
Mo Di Mi Do Fr Sa So
18 30 01 02 03 04 05 06
19 07 08 09 10 11 12 13
20 14 15 16 17 18 19 20
21 21 22 23 24 25 26 27
22 28 29 30 31 01 02 03
» Sportjugend
» Sport- u. Bildungszentrum
» Partner
» Sportversicherung