Sie möchten das rund 20-köpfige Team der Sportjugend Schleswig-Holstein unterstützen? Zudem wollen Sie Ihr Aufgabengebiet selbständig und aktiv mitgestalten?
Dann sind Sie bei uns ge­nau richtig!

Die Sportjugend Schleswig-Holstein berät und unterstützt im Rahmen ihrer Angebote zur Förderung von Ehrenamt und freiwilligem Engagement junger Menschen im Sport die Jugendarbeit in den Sportvereinen und -verbänden. Die/Der Jugendreferent/in konzipiert, koordiniert und begleitet die landesweiten Angebote in Zusammenarbeit mit den ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus sjsh, LSV, Vereinen und Verbänden.

Die Sportjugend Schleswig-Holstein (sjsh) im Landessportverband Schleswig-Holstein e.V. mit Sitz in Kiel sucht zum 01.09.2020 eine/n

Jugendreferent/in (m/w/d)

Es handelt sich um eine für die Dauer der Mutterschutzzeit und der geplanten anschließenden Elternzeit befristete Stelle mit 38,7 Stunden/Woche. Die Vergütung erfolgt nach EG 10 TV-L SH.

Ihre zukünftigen Aufgaben sind insbesondere:

  • Konzeption und Weiterentwicklung von Angeboten, Fortbildungen, Modellprojekten, Rahmenaktionen und Beratungsleistungen zur Förderung des ehrenamtlichen Engagements junger Menschen im Rahmen der sjsh-Initiative „JES - Jugend, Ehrenamt, Sport“
  • Beratung, Unterstützung und Förderung der Jugendteams, Jugendabteilungen und Jugendvertretungen der Sportvereine und –verbände, inklusive der Gewährung und Abrechnung von diesbezüglichen Fördermitteln
  • Organisation von Ehrungsveranstaltungen und Gremientagungen
  • Begleitung und Bearbeitung jugendpolitischer Themen und Fragestellungen
  • Koordination und Gestaltung der Social Media Kanäle, der Homepage der sjsh sowie der monatlichen Sportjugend-Seiten im LSV-Sportforum
  • Zusammenarbeit mit den Mitgliedsorganisationen, der Deutschen Sportjugend, Organisationen, Ministerien, Landesjugendring, Förderern, Sponsoren und anderen Partnern

Wir erwarten

  • Bewerber/innen mit einem abgeschlossenen Hoch- bzw. Fachhochschulstudium im Bereich der Sportwissenschaft, der Sozial-/Pädagogik oder einem vergleichbaren Studiengang sowie der Fähigkeit zu selbständiger, teamorientierter Arbeitsweise.
  • Sie bringen die Fähigkeit mit, junge Menschen für das Engagement im Sport zu begeistern und durch eine zielgruppenspezifische Ansprache insbesondere auch über soziale Netzwerke zu erreichen. Pädagogische Fachkenntnisse, konzeptionelle und praktische Erfahrungen in der Jugendbildungs- und Jugendverbandsarbeit zeichnen Sie ebenso aus wie Kenntnisse der Strukturen des organisierten Sports und der Jugendarbeit.
  • Ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeiten, der sichere Umgang mit gängigen Office- und Online-Anwendungen, gute Social Media-Erfahrungen, Führerschein Klasse B sowie die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und zur Teilnahme an Abend- und Wochenendterminen werden vorausgesetzt.

Wir bieten

Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einer sich ständig weiterentwickelnden Organisation. Es erwarten Sie ein aufgeschlossenes und motiviertes Team sowie fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Möchten Sie unser Team in Kiel tatkräftig unterstützen?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 15.06.2020, gerne per E-Mail zusammengefasst in einer PDF-Datei, an carsten.bauer(at)sportjugend-sh.de.