Bewegung gegen Krebs

Im Rahmen des Projekts „Bewegung gegen Krebs“ machen die Deutsche Krebshilfe, der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Deutsche Sporthochschule Köln (DSHS) auf die wichtige Bedeutung von „Sport und Bewegung“ in der Krebsprävention aufmerksam. Spaß an Sport und Bewegung vermitteln sowie einfache Tipps und Hilfen für die ersten Schritte zu mehr Bewegung zu geben, ist das gemeinsame Ziel. Auch der Landessportverband Schleswig-Holstein möchte diese Kampagne unterstützen und gemeinsam mit den Sportvereinen mehr Menschen erreichen und diese motivieren, Sport und Bewegung in ihren Alltag zu integrieren. 

Der Vereinswettbewerb, bei dem Vereine eine Sportveranstaltung, einen Gesundheitstag oder einen Tag der offenen Tür unter das Motto „Bewegung gegen Krebs“ stellen und tolle Preise gewinnen können, findet aufgrund der Corona-Pandemie erst 2021 wieder statt.

AKTUELL:

Die Deutsche Krebshilfe  veranstaltet vom 17. bis zum 25. Oktober 2020 einen virtueller Spendenlauf unter dem Motto "Gemeinsam gegen Brustkrebs"

Interessierte können sich unter  www.krebshilfe.de/brustkrebslauf anmelden, ein Startpaket bestellen und teilnehmen. Wann, wo und die Distanz, die man laufen oder walken möchte, kann frei gewählt werden. Mit dem Kauf des Pakets spenden die Teilnehmer*innen automatisch an die Deutsche Krebshilfe.

 

Weitere Informationen zu der Kampagne finden Sie auf folgenden Seiten: 

Deutsche Krebshilfe
DOSB