Seniorensport

Der Seniorensport bildet einen Schwerpunkt der Arbeit des Landessportverbandes Schleswig-Holstein, um den demografischen Veränderungen und der steigenden Nachfrage der Älteren nach einem adäquaten Sport- und Bewegungsangebot in den Sportvereinen Rechnung zu tragen. Die Menschen werden immer älter und bleiben länger körperlich und geistig fit. Die Zielgruppe der Älteren für Bewegung und Sport wird größer.

Der organisierte Sport übernimmt mit vielfältigen Angeboten zur Bewegungsförderung bewusst Verantwortung für die Gesundheitsprävention älterer Menschen. Der Landessportverband Schleswig-Holstein versteht seine Aufgabe darin, mit innovativen Projekten und Maßnahmen die Arbeit der in ihm organisierten Vereine und Verbände im Seniorensport zu unterstützen und stetig weiterzuentwickeln.

Zu diesen zählen:

In den 15 Kreissportverbänden des Landes gibt es Seniorensportbeauftragte, die die Interessen der Zielgruppe vertreten und als Multiplikatoren wirken.

Informationen zu Fördermöglichkeiten finden Sie hier.