Sitemap |  Kontakt |  Impressum 

Investitionsförderung

Das Land Schleswig-Holstein hat die Förderung von Investitionsmaßnahmen aus Landesmitteln dem Landessportverband übertragen. Für die Investitions- förderung gelten daher die Fördergrundsätze des LSV-Finanzausschusses.

Gefördert werden demnach:

  • der Neubau, der Umbau und
  • die Sanierung von Sportstätten sowie
  • der Ankauf bestimmter langlebiger Sportgeräte.

Grundlage für eine mögliche Förderung bildet die "Richtlinie über die (Projekt-)Förderung des Landessportverbandes Schleswig-Holstein".

 

Antragsberechtigt sind gemeinnützige Mitgliedsvereine und -verbände des LSV.
Die Antragstellung für die Durchführung von Bau- und Sanierungsmaßnahmen sowie für den Kauf von Sportgeräten erfolgt

  • vor Beginn der Maßnahme
  • über die Kreisprüfungsausschüsse der Kreissportverbände
  • unter Verwendung der ordnungsgemäßen Antragsformulare
  • unter Beachtung des Mindestlohngesetzes.

 

ANBest-P_zu_Paragr._44_LHO.pdf

Allgemeine Nebenbestimmungen für Zuwendungen zur Projektförderung

 

Um PDF-Dateien lesen zu können, benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader, den Sie hier downloaden können.

Für bestimmte Investitionsmaßnahmen sind neben den Landesmitteln zusätzliche Förderungen möglich. Unter dem Punkt „Wer fördert?“ sind weitere Zuschussgeber aufgeführt.

 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Landessportverband Schleswig-Holstein
Finanzen/Verwaltung
Ansprechpartnerin: Jutta Mahncke
Winterbeker Weg 49
24114 Kiel
Tel.: 0431-6486-196
Fax: 0431-6486-191
E-Mail: jutta.mahncke(at)lsv-sh.de

   Seite drucken     
  
» Suche
  
» Veranstaltungen
Dezember
Mo Di Mi Do Fr Sa So
48 27 28 29 30 01 02 03
49 04 05 06 07 08 09 10
50 11 12 13 14 15 16 17
51 18 19 20 21 22 23 24
52 25 26 27 28 29 30 31
» Sportjugend
» Sport- u. Bildungszentrum
» Partner
» Sportversicherung