Mit Rückendeckung zum Ziel - Beratung bieten, Zukunft gestalten!

Das Projekt Mit Rückendeckung zum Ziel - Beratung bieten, Zukunft gestalten!" ist ein Projekt im Rahmen des Bundesprogramms Zusammenhalt durch Teilhabe". In 2017 wurde das Angebot der Prozessberatung für die Vereine und Verbände in einer Konzeptionsphase entwickelt und anschließend in Form eines Pilots mit zwei Kreissportverbänden und einem Verein getestet. Auf einer Informations- und Arbeitstagung Ende 2017 wurde das Thema und die Inhalte interessierten Vertreter*innen vorgestellt. 2018 wurden insgesamt 13 Teilnehmende zu Prozessbegleiter*innen Teilhabe im Sport, kurz ProTiS, qualifiziert. Die ProTiS durchliefen dabei insgesamt 6 verschiedene Module und sind dadurch befähigt, die Prozessberatung in den Vereinen durchzuführen.

Was ist der Nutzen der Prozessberatung für den ratsuchenden Verein/Verband?

Der Verein/Verband...

  • findet Lösungen, die nachhaltig sind
  • wird beim Ausprobieren erster Lösungsansätze begleitet
  • bringt die eigenen Ideen, Ressourcen und Potenziale ein
  • lernt, sich selbst (realistische) Ziele zu setzen
  • lernt etwas Neues über sich
  • kann jederzeit STOP sagen bzw. den Prozess beschleunigen/entschleunigen
  • kennt im Nachgang nicht nur die Lösung, sondern auch den Prozess/Verfahren, wie man zur Lösung gelangt ist

Detailliertere Informationen zur Prozessberatung erhalten Sie hier. Weitere Informationen zu den Rahmenbedingungen bekommen Sie hier.